Radreisen

Kettle Valley Tour

Durch die Wildnis Westkanadas

Rails to Trails heißt das Motto dieser geführten Radreise – Schienen werden zu Wegen. Einst wichtigste Versorgungsroute quer durch Kanada, wurden einige Strecken stillgelegt und in Naturwege umgewandelt. Als Teil des nun weltweit längsten Wander- und Radweges Trans Canada Trail erleben wir auf dem Abschnitt der Kettle Valley und der Columbia & Western Trasse die beeindruckende Landschaft Westkanadas und folgen den Spuren der Pioniere.

Kettle Valley Tour

Madagaskar - Vom Hochland an die Küste per Rad

Radtour vom Hochland über Ranomafana an die Küste

Madagaskar per Rad erleben - eine außergewöhnliche Art, die Trauminsel zu erkunden.
Madagaskar ist ein geheimnisvolles Land. Von den großen Touristenströmen ignoriert, bietet es dem Besucher eine enorme Vielfalt an Landschaften und eine ganz eigene Fauna und Flora. Wer Madagaskar auf ruhige und intensive Art erleben will, für den ist diese Radreise genau das Richtige. Durch die langsame Fortbewegung und das offene Verkehrsmittel ist man der Bevölkerung wesentlich näher und kann so das Land noch intensiver erleben. Wem die Etappen zu lang sind, kann unterwegs in das Begleitfahrzeug umsteigen, oder auch gerne längere Distanzen radeln.

Madagaskar - Vom Hochland an die Küste per Rad

Italien - Radeln auf Sardinien

Es gibt Orte, die man wenigstens einmal gesehen haben sollte und auf dieser Reise werden Sie davon gleich mehrere kennen lernen… Wir starten im Hinterland Cagliaris und durchstreifen die unterschiedlichsten Landschaften. Jeder Tag birgt eine Überraschung mit immer neuen Eindrücken und Reizen: der mächtige Nuraghen-Komplex von Barumini, die Wildpferde der Giara-Hochebene, Lagunen und endloser Quarzsandstrand im Sinis, die mächtigen Sanddünen der einsamen Costa Verde, verlassene, geisterhafte Bergwerkssiedlungen in einer nicht enden wollenden immergrünen, duftenden mediterranen Macchia.

Italien - Radeln auf Sardinien

Laos mit dem Rad

Den Nordosten von Laos mit dem Rad entdecken

Diese Route zählt zu einer der schönsten Radtouren in Laos, oder gar in Indochina!? Eine wahrlich unentdeckte wilde laotische Gegend wird bei dieser Fahrrad Rundreise unter die Lupe genommen. Ebene der Tonkrüge, abgeschiedene Landstriche, kleine Dörfer und das noch ursprüngliche, laotische Landleben sind neben Höhlen, Wasserfällen und anderen Aktivitäten echte Höhepunkte in diesem Programm durch Nord-Ost-Laos.

Laos mit dem Rad

Rocky Mountains und Trans Canada Trail per Rad

Rocky Mountains – der Inbegriff von Wildnis, Bergen, Trapper-Feeling, Kanada! Auf dieser geführten Radreise folgen wir per Rad zuerst der berühmten Panorama-Straße Icefields Parkway in den Rocky Mountains, vorbei an der mächtigen Bergkulisse, blau-weißen Gletschern, grasenden Wildtieren und kristallklaren Bergseen.

Rocky Mountains und Trans Canada Trail per Rad

Spanien - Prähistorisches Menorca per Rad - Individuell

Die von der UNESCO aufgrund ihrer ökologischen und landschaftlichen Vielfalt zum Biosphärenreservat erklärte Baleareninsel ist ein idealer Ort zum Entspannen und Genießen. Auf der Radreise lernen Sie das wahre Menorca mit all seinen Facetten und Liebenswürdigkeiten kennen. Dabei bieten die drei Standorte Mahón, Es Mercadal und Biniatram bei Ciutadella neben viel Kultur auch typische Lokale, lebhafte Märkte und originelle Geschäfte.

Spanien - Prähistorisches Menorca per Rad - Individuell

Island mit dem Rad: Feuer und Eis

Über Islands Geologie, Gletscher, Vulkane, Flüsse und Küsten sind zahlreiche Bücher geschrieben worden. Kein Wunder, denn nirgends sonst kann man Geologie so hautnah erleben wie hier. Lavaböden, rauchende Quellen, Vulkane und tiefe Erdrisse kennzeichnen die wilde Landschaft Islands.
Auf unserer Radtour erkunden wir die interessantesten Gebiete der Insel.

Island mit dem Rad: Feuer und Eis

Indochina Rundreise

Sonderreise mit Olaf Wuppermann

Rundreisen durch Indochina beschränken sich meist auf die klassischen Sehenswürdigkeiten. Man sieht die kulturellen Hinterlassenschaften zahlreicher Jahrhunderte und trifft auch auf die Menschen vor Ort. Doch ein richtiger Einblick in das Leben vor Ort, das ländliche Leben und die Natur kommen meist zu kurz. Wir gehen etwas andere Wege. Auf Wanderungen
kommen wir durch kleine Dörfer, in denen wir das Leben der ländlichen Bevölkerung hautnah erleben. Trotzdem bleibt Zeit für die schönsten Sehenswürdigkeiten.
Höhepunkt am Ende der Reise ist sicherlich die Halong-Bucht, die wir auf einer traditionellen Dschunke bereisen.

Indochina Rundreise

Lofoten und Vesteralen mit dem Rad

Vom Golfstrom verwöhnt, entpuppen sich die beiden Inselgruppen Lofoten Vesterålen nördlich des Polarkreises für den Besucher als eine echte Überraschung. Nicht nur schroffe Berge und Felsformationen, sondern auch saftig grüne Wiesen, weiße Sandstrände und glasklare Fjorde prägen die unberührte und ruhige Landschaft der Inseln. Perfektioniert wird die Idylle von verstreuten Fischerdörfern, wo die Stockfische in der im Sommer nicht untergehenden Sonne getrocknet werden.

Lofoten und Vesteralen mit dem Rad

Cuba Cycling

Cuba ist ein Paradies für Fahrradfahrer! Bedingt durch die anhaltenden Wirtschaftsprobleme sind auf Cubas Straßen nur wenige Autos unterwegs. Das wichtigste Verkehrsmittel vieler Cubaner ist daher das Fahrrad. Beim Radfahren lässt sich der ein oder andere Kilometer gemeinsam plaudernd und lachend mit den kontaktfreudigen Cubanern zurücklegen; schließlich reisen Sie auf die landesübliche Art und das findet zusätzlich Anerkennung. Hinzu kommt, dass selbst Nebenstraßen häufig geteert sind und den gelegentlichen Schlaglöchern weicht man mit dem Fahrrad einfach aus.

Cuba Cycling

Vietnam - Von den Bergstämmen bis zum Mekongdelta

Eine aktive Reise durch die faszinierende landschaftliche Vielfalt des langgestreckten Landes am Südchinesischen Meer. In Hanoi locken die Wasserpuppen ans See-Theater. Dann auf in die Berge. Wanderungen führen zu den Bergdörfern bei Sapa in den tonkinesischen Alpen. Ein farbenfroher Markt, ein sprudelnder Wasserfall und atemberaubende Ausblicke erwarten uns. Per Boot durchkreuzen wir die urtümliche Inselwelt der Halongbucht. Von den Mangrovenwäldern auf der Insel Cat Ba führt unser Weg in die Trockene Halongbucht, die wir per Fahrrad erreichen. Mit dem typischen einheimischen „Sampan“ gleiten wir durch die bizarren, schroff aufragenden Felsformationen inmitten leuchtend grüner Reisfelder. Im Cuc-Phuong-Nationalpark, berühmt für die Delacour-Languren, bestaunen wir die reizvolle Artenvielfalt in den tropischen Wäldern. Hue – die alte Kaiserstadt! Ausgiebig besichtigen wir die Relikte dieser Kulturstätte per Fahrradrikscha und schippern auf dem „Duftfluss“. Der malerische Wolkenpass und die verehrten Marmorberge liegen auf unserem Weg nach Hoi An. Von Nha Trang aus geht es entlang der Küste an den weißen Sandstrand von Phan Thiet und zu den pittoresken Sanddünen von Mui Ne. Nach kurzer Stranderholung erreichen wir die quirlige Metropole Saigon (Ho Chi Minh City) – dichtgedrängtes brodelndes Leben auf Märkten und in Nudelküchen. Zum Abschluss führt unsere Fahrt tief in das Mekongdelta: Wir erleben schwimmende Märkte und Häuser, blühende Gärten und Inselleben. Eine Nacht sind wir in einem kleinen privaten Gasthaus – Insel-Alltag hautnah! Das Leben an und auf dem Fluss scheint seit Jahrhunderten unverändert geblieben zu sein. Erleben Sie die Gegensätze von traditionellem Landleben, beeindruckender Natur und lebendigen Metropolen. Vietnam – das Land im Aufbruch – präsentiert seine Mannigfaltigkeit! Verlängerung im kambodschanischen Angkor und Baden an den Stränden Vietnams möglich!

Vietnam - Von den Bergstämmen bis zum Mekongdelta

Indonesien - Java Bike Erlebnis Tour

8-Tage Trip - Ein Bike-Erlebnis für Abenteuerlustige

Kurztour von Bali zu den exotischen Highlights Ost-Javas. Herausragende Abenteuer sind die Fahrt zum 2800 m hohen Vulkan Ijen mit seinem unwirklich blaugrün schimmernden Kratersee, die 35 km lange Abfahrt durch märchenhaften Regenwald an den Ozean, sowie das Fischerdorf Rajegwesi mit einem Traumstrand wie aus dem Bilderbuch und der Trail durch den Regenwald zum einsamen Strand der Meeresschildkröten im Meru Betiri Nationalpark.

Indonesien - Java Bike Erlebnis Tour

Myanmar/ Birma - Blicke hinter den Bambusvorhang

21-tägige Erlebnis-, Aktiv- und Begegnungsreise mit qualifizierter Reiseleitung

Die lange politische, wirtschaftliche und kulturelle Isolation infolge der Diktatur führte dazu, dass Sie noch heute fast überall dem „echten Birma” mit seiner unverkennbaren nationalen Eigenheit begegnen können. Beim Besuch kleiner Handwerksbetriebe oder beim gemeinsamen Mittagessen mit Mönchen erhalten wir tiefe Einblicke in die jahrhundertealte Kultur und Spiritualität des Landes.

Myanmar/ Birma - Blicke hinter den Bambusvorhang

Indonesien - Bali & Java Bike Adventure

14 Tage Erlebnis und Abenteuer

Erlebnis Radtour durch die "Insel der Götter" Bali mit farbenfreudigen Tempel-Zeremonien sowie das exotische Ost-Java.
Herausragendes Abenteuer ist die Fahrt zum 2800 m hohen aktiven Vulkan Ijen mit seinem unwirklich blaugrün schimmerndem Kratersee, die anschließende Abfahrt durch märchenhaften Regenwald an den Ozean, sowie das Fischerdorf Rajegwesi mit einem Traumstrand wie aus dem Bilderbuch und der Trail durch den Dschungel zum einsamen Strand der Meeresschildkröten im Meru Betiri Nationalpark.

Indonesien - Bali & Java Bike Adventure

Marokko - MTB - Wüste, Canyons und Oasen

* Wüstenlandschaft Djebel Saghro
* Spektakuläre Piste über den Tazazart-Pass
* Oasen und üppige Palmenhaine
* Dades Valley - Tal der tausend Kasbahs
* Tausendundeine Nacht in Marrakech – Orient pur!
* Internationale Reisegruppe, Toursprache Englisch

Vom Hohen Atlas im Norden bis zum Djebel Saghro-Massiv im Süden durchqueren Sie faszinierende Wüstenlandschaften. Sie begegnen gastfreundlichen Berbern in traditionellen Dörfern und Nomaden im Hochland. Tiefe Schluchten, wehrhafte Kasbahs und grüne Oasen, Vulkanlandschaft aus Stein und Sand – eine Szenerie wie aus dem Bilderbuch. Eine Biketour voller Abwechslung und Höhepunkte.
Das Tal des Dadès ist Teil der „Straße der 1000 Kasbahs" und ihr reizvollster Abschnitt. Mit geometrischen Mustern verzierte Wehr- und Wohnburgen aus Lehm reihen sich hier wie Perlen einer Schnur aneinander. Das Saghro-Massiv, zwischen den Flusstälern des Draa und des Dadès, beeindruckt durch seine zerklüftete, von tiefen Schluchten durchzogene Vulkanlandschaft. Mit dem Mountainbike durchqueren Sie das Wüstengebirge gemeinsam mit Ihren Begleitern – im Atlas-Gebirge beheimatete Berber.

Grüne Palmenhaine und Oasen bilden einen schönen Fabkontrast zu den rötlichen Bergen, die die Täler flankieren. Verwitterte, bizarre Felstürme und monumentale Tafelberge schillern im wechselnden Licht. Weit schweift der Blick zu ockerfarbenen Gebirgszügen, metallisch schimmernden Felswänden und in der Abendsonne leuchtenden Bergen! Abends duftet würziges Couscous aus der Trekkingküche, dazu gibt es frischen Pfefferminztee.

Erleben Sie zum Abschluss die Altstadt von Marrakech – das bunte orientalische Treiben in den Souks und auf den Plätzen mit ihren verlockenden Obstständen, Garküchen und einladenden Cafés – eine Welt wie aus 1001 Nacht.

Marokko - MTB - Wüste, Canyons und Oasen

Chinesische Landpartie

Rad- und Trekkingrundreise

Wir fahren von Beijing (Peking) zur großen Mauer und durch die märchenhafte Karstlandschaft Guilins. In der bunten Südwestprovinz Yunnan umradeln wir den Erhai-See und wandern durch eine der spektakulärsten Schluchten der Welt. Zum Abschluss besuchen wir Shanghai, Chinas Tor zum Westen.

Chinesische Landpartie