Südamerika

Chile - Trans-Patagonien

Patagonien - das ist eine der großen und faszinierenden Mythen Südamerikas. Um die Weite des Landes möglichst hautnah zu vermitteln, muss Patagonien im wahrsten Sinne des Wortes "er-fahren“ werden. Dem versuchen wir Rechnung zu tragen: Nur zwei Inlandsflüge zu Beginn und am Ende, um den Anschluss an die chilenische Hauptstadt Santiago zu gewährleisten, dazwischen eine ununterbrochene Überlandtour von Nord- nach Südpatagonien mit mehreren Grenzwechseln zwischen Chile und Argentinien.

Chile - Trans-Patagonien

Kolumbien-Rundreise

Bogota - Villa de Leyva - Neiva - San Agustin - Popayan - Armenia - Medellin - San Agustin - Sta Mar

In Bogota angekommen, erinnert uns die nahe Ostkordillere daran, dass wir 2600 m näher am Himmel sind. In den nächsten zwei Tagen besuchen wir die Umgebung Bogotas, erkunden die größte Untertage-Kathedrale der Welt, erfahren viel über die bewegte Geschichte Kolumbiens und erleben Bogotas frohes Nachtleben. Vom kühlen Bogota fliegen wir in das warme Neiva und machen einen Abstecher in die Tatacoa-Wüste. In San Agustin unternehmen wir von unserer Finca Ausflüge und Ausritte zu den archäologischen Parks.

Kolumbien-Rundreise

Chile - Bolivien - Peru

Naturwunder der Anden

Lernen Sie die spektakulärsten Höhepunkte der Anden in Chile, Bolivien und Peru kennen und erfahren Sie bei Begegnungen mit den Menschen in La Paz und Cuzco alles über den Alltag in Südamerika! Modern begrüßt uns Santiago de Chile. Bizarre Mondlandschaften, perfekt geformte Vulkankegel und bunte Lagunen erwarten uns in der Atacamawüste. Dann das weiße Gold Boliviens auf dem größten Salzsee der Erde. Kommen Sie mit ins Mekka der Silberbarone - nach Potosí, einst die reichste Stadt der Welt! Doch zu welchem Preis - und die Arbeitsbedingungen in den Minen scheinen die Zeiten überdauert zu haben! Über den legendären Titicacasee erreichen wir schließlich Peru und tauchen ein in die Mythen der Inkas - in Machu Picchu, Cuzco und im Heiligen Tal.

Chile - Bolivien - Peru

Grosse Peru - Bolivien-Rundreise

Lima - Chiclayo - Trujillo - Paracas - Nazca - Arequipa - Colca-Canyon - Titicaca-See - Cusco - Mach

Peru, das ist eine wahre Schatzkammer, ein Fest für jeden Kulturinteressierten. Nirgendwo konzentrieren sich so viele und so hochkarätige kulturhistorische Kostbarkeiten, Ruinenkomplexe, Baumonumente und Kultstätten aus prä-kolumbischer Zeit. Hier können wir eine Jahrtausende alte Entwicklung plastisch nachvollziehen, von den bis zu fünftausend Jahre alten Kulturen des pazifischen Tieflands über die Wüstenkulturen von Nazca und Paracas bis zu den Inka-Kulturen auf dem Altiplano.

Grosse Peru - Bolivien-Rundreise

Peru - Peru - Umrundung der Cordillera Huayhuash

Diese Reise führt Sie in die einsame Kordillere Huayhuash - eine Bergszenerie mit glasklaren, türkisfarbenen Lagunen. Während Ihrer 9-tägigen Umrundung lernen Sie eines der spektakulärsten Hochgebirge der Welt kennen. Hier finden Sie neun Gipfel über 6.000 m Höhe - darunter den zweithöchsten Berg Perus, den 6.634 m hohen Yerupaja Grande. Sie wandern auf Tuchfühlung mit den Gletscherwänden der steil aufragenden, bizarren Gipfel dieser Andenwelt. Immer wieder schweift Ihr Blick auf die benachbarte Cordillera Blanca. Die erfahrene Begleitmannschaft erleichtert Ihren Trekking-Alltag. Ihr Gepäck wird selbstverständlich transportiert und für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt. Die Begegnungen mit einheimischen Hirten bleiben ebenso unvergesslich wie die Panoramablicke, die sich Ihnen jeden Tag aufs Neue eröffnen.

Peru - Peru - Umrundung der Cordillera Huayhuash

Brasilien ausführlich

Iguassú - Curitiba - Rio de Janeiro - Ouro Preto - Brasilia - Manaus - Amazonas - Belém - Salvador

Eine Zusammenfassung Brasiliens mit seinen verschiedenen Höhepunkten. Diese sind an erster Stelle die einzigartigen Naturparadiese: im Süden des Landes Iguassú mit den weltweit größten und beeindruckendsten Wasserfällen. Der Norden wird vom Mythos „Amazonas“ geprägt. Wir erleben das umfassendste Flusssystem der Erde, in Belem am Mündungsdelta und im Herzen des Amazonasbeckens.

Brasilien ausführlich

Höhepunkte Brasiliens

Rio de Janeiro - Iguassú - Brasilia - Manaus - Amazonas - Salvador da Bahia

Unsere "Brasilien ausführlich"-Reise legt es darauf an, die herausragenden Naturlandschaften Brasiliens - die Iguassú-Wasserfälle, das koloniale Brasilien und das Amazonas-Gebiet - in üppiger Fülle und in allen Details zu präsentieren. Die ganz großen, fast schon mystisch klingenden Namen sind alle enthalten: Rio de Janeiro, die schönste Stadt der Welt, Iguassú, die großartigsten Wasserfälle, der Amazonas, das umfassendste Flusssystem, eine geradazu überbordende Anhäufung von Superlativen. Die erste Hauptstadt des Landes, Salvador de Bahia, und die aktuelle Hauptstadt Brasilia vervollständigen dieses Brasilien-Erlebnis.

Höhepunkte Brasiliens

Brasilien - Amazonas-Boots-Expedition

Rio de Janeiro - Manaus - Amazonas-Kreuzfahrt - Salvador de Bahia

Brasilien - in weiten Teilen noch ein jungfräuliches Land. Das gilt ganz besonders für das weite Gebiet des Amazonas-Flusssystems. Wir fahren von Manaus aus in Gebiete, die von keiner anderen Expedition besucht werden. Diese Expedition ist für Naturfreunde gedacht. Wir werden alle drei Wasserarten intensiv kennenlernen: das gelb-braune Wasser des Amazonas, das schwarze Wasser des Rio Negro und das absolut klare Wasser der Nebenflüsse des Rio Branco. Hervorzuheben unser ausgedehnter Ausflug auf dem Rio Negro und - immerhin gut 300 gradlinige Entfernungs-km von Manaus pro Richtung! - weiter in den Rio Branco, also in den "Schwarzen" und dann in den "Weißen" Rio.

Brasilien - Amazonas-Boots-Expedition

Ecuador : Galápagos Aktiv

Quito –San Cristóbal –Floreana –Isabela –Santa Cruz -Nord Seymour -Südplazas -Baltra -Guayaquil

Die Galápagos-Inseln sind eines der letzten wirklichen Naturparadiese auf Erden. Weitab vom Festland und von jedweden Einflüssen spielte sich hier eine eigene, völlig unabhängige Evolution ab. Im Gegensatz zu den üblichen Galápagos-Touren übernachten wir nicht auf einem Schiff, sondern auf vier verschiedenen Inseln in familiären Hotels bzw. Pensionen. Dadurch haben wir mehr Bodenkontakt und mehr Zeit für Wanderungen, Tier- und Pflanzenbeobachtungen. Zeit für ein intensiveres Galápagos-Erlebnis also.

Ecuador : Galápagos Aktiv

Naturwunder Brasiliens

Salvador da Bahia - Manaus - Amazonas-Kreuzfahrt - Brasilia - Pantanal - Iguassu - Ilha Grande - Rio

Wir wollen mit dieser Expedition das ursprüngliche Brasilien, seine Naturwunder, in verschiedenen Schwerpunkten und aus unterschiedlichen Perspektiven vorführen. Diese Expedition ist für Naturfreunde gedacht, die auf Wegen gehen, die "normale Touristen" niemals zu sehen bekommen. Wir erleben die Sehenswürdigkeiten z.B. bei Sonnenauf- und -untergang, vom Boot und von den Lodges aus. Das Boot auf dem Amazonas ist eines der für eine solche Expedition passendsten, die es in Manaus gibt.

Naturwunder Brasiliens

Grosse Südamerika-Rundreise

Quito - Otavalo - Lima - Cusco - Machu Picchu - Titicaca-See - La Paz - Buenos Aires - Iguassú - Rio

Eine Große Südamerika-Rundreise sollte in weitestgehender Vollzähligkeit die landschaftlichen Attraktionen und einzigartigen Besonderheiten des südamerikanischen Subkontinents zusammenfassen. Dabei ist das kulturhistorische Erbe mit zu berücksichtigen, also insbesondere die Monumente der präkolumbischen Indianer-Hochkulturen. Aber auch die gerade in diesem Teil der Erde zahlreichen Naturwunder sind keineswegs zu vernachlässigen.

Grosse Südamerika-Rundreise