Urlaub & Natur stellt sich vor

Urlaub & Natur

Urlaub & Natur wurde 1993 von Olaf Wuppermann in Karlsruhe gegründet. Von Anfang an lag der Schwerpunkt der angebotenen Reisen auf naturkundlichen und sozialverträglichen Aspekten. Nach dem Prinzip, dass während einer Reise nicht einfach "möglichst viel gesehen werden" sondern das Gesehene intensiv erlebt werden soll, bevorzugen wir eine "langsame" Art des Reisens, die z.B. bei Wander- oder Radreisen gegeben ist. Um eine Region jedoch nicht nur hinsichtlich der Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen, war es für uns von Anfang an wichtig, bei unseren Reisen auch einen wechselseitig interessanten Kontakt zur lokalen Bevölkerung herzustellen. Deshalb wählten wir möglichst kleine, familiäre Unterkünfte, die dieses Kennen lernen erleichtern sollen.

Das Team von Urlaub & Natur

Lernen Sie die Menschen hinter den Kulissen von Urlaub & Natur kennen!

Das Team von Urlaub & Natur

forum anders reisen

Diese und weitere Ideen eines nachhaltigen Tourismus teilten mit uns zunächst sechs gleich gesinnte Reiseveranstalter und wir beschlossen 1997 gemeinsam, das forum anders reisen zu gründen. 1998 wurde die gemeinsame Vision umgesetzt, der forumandersreisen e.V. als Verband kleiner und mittelständischer Reiseveranstalter war geboren.

Seither ist der Kriterienkatalog des forum anders reisen Grundlage unserer Arbeit. Bei der Konzeption und Durchführung unserer Reisen achten wir darauf, dass die von uns angebotene Form des Tourismus langfristig ökologisch tragbar, wirtschaftlich machbar sowie ethisch und sozial gerecht für ortsansässige Gemeinschaften ist. Jedoch umfasst die Verantwortung auch weitere Punkte wie eine individuelle Beratung und Bereitstellung von Reiseinformationen im Vorfeld einer Reise bis hin zu einer an ökologischen Gesichtspunkten ausgerichteten Führung des Büros. Da wir alle Veranstalter der forums persönlich kennen, können Sie auch alle Reisen über uns buchen.

Unternehmensleitbild von Urlaub & Natur

Lesen Sie hier, an welchen Grundsätzen wir uns orientieren!

Unternehmensleitbild von Urlaub & Natur

Die erste Radreise

Inspiriert durch viele fruchtbare Gespräche wurde 1998 dann die erste von Urlaub & Natur veranstaltete Radreise ins Programm aufgenommen. Auch hier waren die "Standardrouten" und die von Touristen überlaufenen Regionen nicht das, was wir suchten und so wurde Menorca, die kleine und ruhigere Schwester Mallorcas für diese erste Radreise auserkoren. Gerade dort wo der Tourismus nicht in Massen auftritt sind gute Kontakte zu der einheimischen Bevölkerung noch möglich. Auch bei dieser und weiteren Radreisen, die folgten, waren sozialverträgliche neben ökologischen Aspekten ausschlaggebend für die Konzeption der Reisen und die Auswahl der Regionen und Unterkünfte.

Gut gerüstet für eine Erweiterung des Portfolios wurde Urlaub & Natur im Jahre 2000 die Generalagentur Deutschland für den Reiseveranstalter Green Island Tours, der schon damals eine Vielfalt an ausgefalleneren Radreisen anbot. Diesen Schritt nahmen wir deshalb zum Anlass, auch unser eigenes Radreiseprogramm kontinuierlich zu erweitern. Mittlerweile bieten wir unter der Eigenmarke Cycling Unlimited eine breite Palette an sportlichen Radreisen in weltweite Destinationen wie Island, Madagaskar oder auf die Lofoten an.

Alles außer gewöhnlich

Immer auf der Suche nach neuen Ideen und außergewöhnlichen Reiseangeboten wurden 2003 unsere Eselwanderungen aus der Taufe gehoben. Anfänglich mit einer Individualreise durch die zentralen Pyrenäen gestartet, haben wir uns in diesem Segment zwischenzeitlich zum Marktführer im deutschsprachigen Raum entwickelt. Mittlerweile bieten wir Eselwanderungen schwerpunktmäßig in Frankreich, jedoch auch verstärkt in Deutschland und weitere europäische Destinationen an, die großen Anklang finden. Besonders Teilnehmer der geführten Eselwander-Gruppen berichten immer wieder von vielen lustigen Begebenheiten und einer positiven Gruppendynamik, die durch die Tiere gefördert wird. Auch Gespräche mit Einheimischen finden häufiger statt als auf "normalen" Wanderreisen.

Madagaskar

Im gleichen Jahr nahmen wir Madagaskar als Fernziel in unser Portfolio auf. Anfangs auch mit einer überschaubaren Anzahl von Reisen, mauserte sich diese faszinierende Insel im Indischen Ozean mittlerweile zu einer unserer Hauptdestinationen. Seit 2006 bieten wir zahlreiche Reisen mit unterschiedlichsten Schwerpunkten wie ornithologische Reisen, Fotoreisen oder Radreisen nach Madagaskar an. Nicht zuletzt unsere persönliche Kenntnis der Destination führte zu einer besonderen Faszination für diese Insel und führte zur Unterstützung eines Schulprojekts, durch das Lehrer finanziert werden, jedoch auch dringend benötigtes Schulmaterial beschafft wird.