Wir ziehen um. Liebe Reisefreunde, das Büro von Urlaub & Natur zieht um. Leider konnten wir die Rufnummer nicht mitnehmen, so dass wir zur Zeit unter der alten Nummer nicht mehr erreichbar sind. Leider wurde die neue Nummer noch nicht freigeschaltet, so dass wir Sie bitten uns per Mail zu kontaktieren.

Rufen Sie uns an

0176-62577945

pers. Beratung

10 - 16 Uhr (Mo-Fr)

E-Mail-Kontakt

info@urlaubundnatur.de

KATALOGE

Safari Wildlife und Wandern

Safari und Wandern im Arusha Gebiet

ab 5999 €

INFORMATIONEN

Gruppenreise

8

Kilimanjaro International Airport (JRO)

Kilimanjaro International Airport (JRO)

18

Deutsch

DETAILS

Lake Natron

Balloon Safari Ngorongoro

Ngorongoro Krater

ROUTE

Alle

Airport Transfer Kilimanjaro (JRO) - Arusha

Wir werden Sie am Kilimanjaro International Airport (JRO) abholen und zum Hotel in Arusha bringen.

Moshi - Arusha National Park, Pirschfahrt

Am frühen Morgen starten Sie mit einem Geländewagen und Ihrem Fahrer zur Pirschfahrt in den nicht weit entfernten Arusha Nationalpark. Hier stehen sich Mount Meru und Mount Kilimanjaro gegenüber. Am Momella Gate angekommen treffen Sie den Ranger, der Sie auf Ihrer Wandersafari durch offenes Grasland begleiten wird. Schon bald stehen Sie mitten in Afrikas Safariwelt. Während sich auf der einen Seite die Warzenschweine im hohen Gras vergnügen, liegen auf der anderen Seite die Büffel im Halbschatten und nur wenige Meter hinter Ihnen zupfen Giraffen genüsslich Blätter von den Schirmakazien. Nach der Pirschfahrt fahren Sie zu Ihrer Lodge.

Arusha - Fahrt zum Lake Natron

Entlang des ostafrikanischen Grabenbruchs begegnen Ihnen einige Massai mit ihren Viehherden. Die Gegend ist kaum erschlossen und gehört zur Wildlifemanagment Area (geschütztes Tiergebiet) in dem Zebras, Gnus und andere Tiere hin und wieder grasen. Nach einem kurzen Besuch am Gilay-Krater und einem Spaziergang auf dessen Hügel stehen Sie plötzlich vor dem steil aufragenden Vulkanberg Ol Doinyo Lengai. Mit 2878 m ist der Berg Gottes der einzige noch aktive Vulkan in Tansania. Zurück auf der Strecke nähern Sie sich dem heutigen Ziel, dem Massaidorf Engaruka. In der Lodge / im Camp angekommen, können Sie sich entspannen und die Umgebung mit verschiedenen Vogelarten erkunden.

Wanderung zum Lake Natron

In Begleitung eines Massai Führers beginnen Sie am frühen Morgen eine Wanderung zum Lake Natron. Die ersten Meter führen entlang des Engare Sero Baches und durch den Schatten spendenden Galeriewald, dann eröffnet sich die endlos wirkende Savanne. Das Landschaftsbild wird bestimmt von Vulkanasche, kleinen Flussläufen und grünen Oasen mit Akazienbäumen. Nach etwa zwei Stunden wird der Blick auf den einzigartigen Lake Natron und seine pink leuchtenden Flamingokolonien frei. Der See ist wichtigste Brutstätte der Flamingos in Tansania. Vom See werden Sie mit dem Fahrzeug abgeholt. Der Nachmittag steht für Vogelbeobachtungen entlang des Natron Ufers zur Verfügung. Es sind Silberreiher, Bienenfresser, Hammerkopf, Pelikan, und viele andere bunte Vögel zu sehen.

Flusswanderung Engaruka - Karatu

Nach dem Frühstück fahren Sie zum einige Minuten entfernten Startpunkt der Engaruka-Fluss-Wanderung. Gemeinsam mit Ihrem Maasaiführer geht es auf einem schmalen Pfad das Flusstal aufwärts. Hin und wieder ist der Fluss zu queren, bis Sie den Wasserfall erreichen. In einem kleinen Becken, unterhalb des Wasserfalles, können Sie sich abkühlen. Nach der Rückkehr zum Startpunkt fahren Sie über die hügeligen Ländereien Karatus zum Ngorongoro und übernachten in Ihrer Lodge.

Ngorongoro Krater, Pirschfahrt

Heute fahren Sie in den Ngorongoro Krater. Der Krater ist das Juwel Tansanias und seit 1979 als Weltnaturerbe ausgezeichnet. Auf dem Kraterboden finden Sie fast alle ostafrikanischen Wildtiere, unter anderem die berühmten “Big Five”: Löwe, Nashorn, Elefant, Büffel und Leopard. Je nach Jahreszeit leben zwischen 15.000 und 25.000 Tiere auf dem natürlich abgeschlossenen Kraterboden. Sie haben sehr gute Chancen auf einer Pirschfahrt diese Tiere zu fotografieren. Die Mittagspause wird am Picknickplatz des Magadi Salzsees stattfinden. In den umliegenden Sümpfen Mandusi und Gorigor, die durch Flüsse des Kraterhochlandes gespeist werden, tummeln sich Flusspferde.

Mto wa Mbu - Arusha

Am frühen Morgen fahren Sie in das Dorf Mto wa Mbu, welches in der Trockenzeit wie eine Oase wirkt. Ausgehend vom Markt begeben Sie sich auf einen kulturellen Dorfspaziergang entlang der Reis- und Bananenplantagen bis zum Lake Manyara. Mto wa Mbu ist bekannt für seine große Auswahl am Marktplatz und nur hier bekommen Sie die seltenen roten Bananen. Nach dem Spaziergang fahren Sie zurück nach Moshi.

Transfer Arusha - Kilimanjaro Airport

Nach dem Frühstück werden wir Sie zum Kilimanjaro International Airport (JRO) bringen.

TERMINE

  • 03/12/2020 - 10/12/2020 im Doppelzimmer 5999,-€ p.P.

  • 18/01/2021 - 25/01/2021 im Doppelzimmer 5999,-€ p.P.

Abgelaufene Termine

07/10/2020 - 14/11/2020 im Doppelzimmer 5999,-€ p.P.
EZ-Zuschlag ,-€ p.P.

Interessiert an dieser Reise? Jetzt das Buchungsformular öffnen und alle Reise-Leistungen konfigurieren.
ZUR BUCHUNG

BUCHUNGSFORMULAR

Tansania: Safari Wildlife und Wandern

Zusatzleistungen

    Leider keine Zusatzleistungen

Kontaktdaten

Teilnehmer

Reisedatum und Personenanzahl wählen

Versicherung

Akzeptieren

ENTHALTEN

  • Deutschsprachiger Guide

  • 7 x Übernachtungen in Lodges

  • Balloon Safari Ngorongoro

  • Alle genannten Fahrten und Transfers

  • Alle Mahlzeiten

  • Alle genannten Aktivitäten und Eintrittspreise

NICHT ENTHALTEN

  • Internationaler Flug

  • Trinkgelder

AKTIVITÄTEN

VERANSTALTER

Urlaub & Natur

SHARE THIS

Zuletzt gesehen

E-Bike Radreise Südafrika - von...

ENTDECKEN

Privatreise - Usbekistan: Reizvolle Bergwelt...

ENTDECKEN

Privatreise - Unbekanntes Kambodscha

ENTDECKEN

Urlaub & Natur

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise. Ob von einem Esel begleitet durch die Cevennen streifen, majestätische Festungen in Rajasthan bewundern oder mit dem Fahrrad "downunder" bereisen, bei uns finden Sie die passende Aktiv- und Erlebnisreise. Alle unsere Reisen entsprechen dabei den strengen Kriterien des "forum anders reisen". Seit 2009 CSR-zertifiziert!

Reisen suchen


Newsletter Anmeldung

Newsletter bestellen