Senegal Westafrika: Strandurlaub mit vielen Ausflügen

11-tägige geführte Gruppenreise im Senegal

ab 1990 €

Senegals Westen auf Ausflügen und mit Strandtagen erleben!

Gruppenreise

11 Tage

Oktober - Juni

10 Personen

Dakar

DETAILS

Senegal, ein faszinierendes westafrikanisches Land, bietet vielfältige Erlebnisse für Reisende. Die pulsierende Hauptstadt Dakar beeindruckt mit ihrer lebendigen Kultur und Geschichte. Für einen entspannten Badeurlaub laden die traumhaften Strände entlang der Atlantikküste ein, wo man die Sonne genießen und im türkisblauen Wasser schwimmen kann.

Ein besonderes Highlight unserer Reise ist der „Lac Rose“, ein rosafarbener Salzsee, dessen spektakuläre Farbe durch Algen verursacht wird. Im Naturschutzgebiet Bandia werden Sie auf Safari beeindruckende Wildtiere wie Giraffen, Nashörner und Zebras in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten können. Und auf einer Austernfarm lernen Sie die Aufzucht der glibberigen Köstlichkeit kennen.

Unsere Reise kombiniert einen entspannten Strandurlaub im Senegal in komfortablen Hotels direkt am Meer mit einem umfangreichen Ausflugsprogramm mit deutschsprachiger Reiseleitung. So lernen Sie viele unterschiedliche Facetten dieses spannenden Reiselandes kennen.

Senegal ist ein Reiseziel voller Überraschungen und unvergesslicher Erlebnisse, dass Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Reisecode: SNPR0001

Komfortable 4*-Unterkünfte direkt am Strand

Geführte Stadtbesichtigung Dakar

Ausflug zur Sklaven-Insel Gorée

Rosa Salzsee "Retba"

Safari im Naturschutzreservat Bandia

Ausflug zu einer Austernfarm

Ausflug in ein Vogelschutzgebiet

ROUTE

Alle

Tag 1: Ankunft in Dakar (-/-/-)   

Individuelle Anreise, Begrüßung am internationalen Flughafen Blaise Diagne durch Ihren deutschsprachigen Reiseleiter und Transfer nach Dakar zu Ihrer Unterkunft.

Dakar ist der wichtigste Seehafen und die größte Stadt Senegals und liegt auf der Halbinsel Cap-Vert an der Atlantikküste. Sie ist eines der größten Touristenzentren Afrikas und wird Sie mit ihrer reichen Geschichte, vielfältigen Kultur und den atemberaubenden Naturschönheiten in ihren Bann ziehen.

Zeit zur Akklimatisation und Kennenlernen der Gruppe. Am Abend Möglichkeit zum Abendessen in einem schönen und außergewöhnlichen Restaurant direkt
am Ozean (nicht im Preis enthalten).

Übernachtung im 4*-Hotel direkt am Meer.

Tag 2: Dakar (F/-/-)                                                        

Frühstück im Hotel. Anschließend starten Sie zu einer geführten Besichtigungstour durch die Stadt Dakar. Sie besuchen den Artisana-Markt (Kunsthandwerke), bestaunen das höchste Denkmal in ganz Afrika «Die Renaissance Afrikas» (50 m
hoch), das im Guinness-Buch der Rekorde aufgeführt ist. Dieses riesige Denkmal wurde 2010 in Dakar errichtet und dem 50. Jahrestag der Unabhangigkeit von Frankreich gewidmet. Ganz oben gibt es eine Aussichtsplattform, von der aus Sie einen wunderschönen Blick auf Dakar genießen können.
Abendessen an der Küste in einem der exotischen Fischrestaurants (nicht im Preis enthalten).
Transfer zum Hotel.

Tag 3: Dakar - Insel Gorée - Dakar (F/-/-)     

Nach dem Frühstück im Hotel starten Sie zu einem Ausflug mit der Fähre zur Insel Gorée, die UNESCO Weltkulturerbe ist und als Symbol der Verschleppung von Sklaven über den Atlantik gilt, auch wenn neuere Studien davon ausgehen, dass die Insel kein Zentrum des Sklavenhandels war. Besuch des Sklavenhausmuseums und des Historischen Museums, wo Sie einen lebhaften Eindruck des Lebens auf der Insel erhalten. Die restliche Zeit können Sie auf der Insel am Strand verbringen.
Mittagessen in einem gemütlichen Restaurant im afrikanischen Stil an der
Küste der Insel.
Rückfahrt mit der Fähre nach Dakar und Transfer zum Hotel.

 

Tag 4: Dakar - Somone (F/-/A)

Nach dem Frühstück erfolgt der Check-out im Hotel. Sie verlassen Dakar heute und unternehmen zunächst einen Ausflug zum rosa See «Retba». Ein Bad im Salzsee sorgt für unvergessliche Momente. Das Wasser verändert seine Farben von rosa bis
blutrot. Der Salzgehalt des Wassers ist 1,5 mal hoher als im Toten Meer und beträgt
rund 40 %. Dieses Naturschauspiel gibt es nur zwei Mal auf der Erde, im Senegal und in Australien. Der See Retba ist auch der berühmte, ehemalige Endpunkt der Rallye Paris – Dakar.

Mittagessen in einem Restaurant am See.

Anschließend erfolgt der Transfer in Ihr Urlaubsgebiet für die nächsten 7 Nächte (ca. 150 km).
Check-in in einem wunderschön angelegten 4*-Hotel,  direkt am Strand
des Atlantischen Ozeans. In den herrlichen Gartenanlagen können aufgrund des Baumbestandes viele Vögel teilweise vom Zimmer aus beobachtet werden.

Unterkunft in einem Bungalow. Abendkonzert und
Unterhaltungsprogramm (französisch).

 

Tag 5: Somone (F/M/A)      

Tag zur freien Verfügung. Erholen Sie sich am endlosen Sandstrand oder in der Poolanlage und genießen Sie die exotische Natur oder machen Sie einen Rundgang durch das Dorf. Möglichkeit zum Windsurfen, Kanufahren oder Katamaranfahren (gegen Aufpreis).
Abendkonzert und Unterhaltungsprogramm (französisch).

 

Tag 6: Somone (F/M/A)       

Tag zur freien Verfügung. Möglichkeit zum Meeresangeln auf einem
original senegalesischen Boot «Pirogue» (gegen Gebühr).

Optionaler Besuch des Vogel- und Tierparks «Exotique du Senegal» (gegen Gebühr).
Abendessen mit einem Konzert und Unterhaltungsprogramm (französisch).

Tag 7: Somone - Bandia - Somone (F/M/A) 

Heute steht wieder etwas „Action“ auf dem Programm: es erwartet Sie eine Safaritour im Bandia-Naturreservat. Führung mit einem Naturpark-Ranger.

Das Naturschutzgebiet „Bandia“ beherbergt eine Vielzahl von Wildtieren und hunderte exotischer Vogelarten, welche sich alle frei im Naturpark bewegen. Sehr beeindruckend sind auch die riesigen, z.T. über 1000 Jahre alten „Baobabs“ (Affenbrotbäume), die im Naturpark wachsen.

Nach der Rückkehr ins Hotel haben Sie Zeit zur freien Verfügung.
Am Abend Konzert und Unterhaltungsprogramm (französisch).

Tag 8: Somone - Austernfarm - Somone (F/M/A)                

Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Besuch einer Austernfarm. Die Aufzucht der Austern und verschiedener Meeresweichtiere erfolgt an einem malerischen Ort, gelegen in einer Lagune am Atlantischen Ozean. Der französischem Besitzer bewirtet seine Gäste mit frischen Austern und köstlichem französischem Weißwein. Auf dem Territorium der Lagune befindet sich auch ein Vogelschutzgebiet.

Nach der Rückkehr ins Hotel bleibt Zeit zur freien Verfügung.
Abendkonzert und Unterhaltungsprogramm (französisch).

Tag 9: Somone - Mangrovenlagune - Somone (F/M/A)                                       

Heute besuchen Sie nach dem Frühstück auf einem original senegalesischen Boot «Pirogue» ein exotisches Vogelschutzgebiet in einer Mangrovenlagune.

Die Mangrovenlagune (Lagune Mangrove) ist als Naturschutzgebiet eingestuft. Das ganze Jahr über wird die Lagune von vielen Vogelarten besucht: Pelikane, Reiher,
Flamingos…

Nach der Rückkehr ins Hotel bleibt Zeit zur freien Verfügung.
Abendkonzert und Unterhaltungsprogramm (französisch).

Tag 10: Somone (F/M/A)                                          

Ihren letzten Urlaubstag am Meer können Sie noch einmal entspannt am Strand oder Pool genießen. Lassen Sie die vielfältigen Erlebnisse Ihrer Reise Revue passieren und freuen Sie sich auf ein Abschiedsessen in herzlicher Gesellschaft.

Abendkonzert und Unterhaltungsprogramm (französisch).

 

Tag 11: Abreise (F/-/-)

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen: es erfolgt der Check-out und Transfer zum internationalen Flughafen in Dakar.

TERMINE

  • 01/10/2024 - 30/06/2025 *wie ausgeschrieben 1990 € p.P.

  • * Preis pro Pers. im Standard-Doppelzimmer

    Die Reise kann auch als Privatreise ab 2 Personen durchgeführt werden. Bei Interesse erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot für Ihren Reisetermin.

HINWEISE

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Flugangebot für Ihre Reise.

Rufen Sie uns direkt unter der Telefonnummer 07240 603 9869 an oder kontaktieren Sie uns per Mail über reisen@urlaubundnatur.de

Natürlich können Sie die Reise auch direkt über unsere Website buchen oder anfragen. Wir freuen uns auf Sie!

Flugbuchung:
Es ist ratsam der Flug rechtzeitig im Voraus zu buchen, um die besten Preise zu erhalten und eine größere Auswahl an Flugzeiten zu haben. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot mit zur Reise passenden Flugzeiten.

Reisezeit:
Die beste Reisezeit von Oktober bis Juni.
Klima: subäquatorial, Durchschnittstemperatur
etwa +23 °C im Januar und +28 °C im Juli

Amtssprache:
französisch

Visum:
Keine Visumspflicht für Bürger der EU, Russlands und der
Ukraine.

Auswärtiges Amt

 

Zusatznächte sowohl zwischendurch, als auch am Anfang und am Ende der Reise können vorab gerne hinzugebucht werden. Die Preise erhalten Sie hierfür auf Anfrage.

Fluggesellschaften:
Flug zum internationalen Flughafen Blaise Diagne in Dakar. Von Deutschland aus gibt es mehrere Fluggesellschaften, die Direktflüge oder Verbindungen mit Zwischenstopps nach Dakar anbieten.
Lufthansa: direkte und indirekte Verbindungen, oft in Zusammenarbeit mit Partnerfluggesellschaften.
Air France: Flüge mit Zwischenstopps in Paris
Turkish Airlines: Fliegt über Istanbul nach Dakar
Brussels Airlines: Verbindungen über Brüssel
TAP Air Portugal: Flüge mit Zwischenstopps in Lissabon

Direktflüge sind selten, daher beinhalten die meisten Verbindungen einen Zwischenstopp in einer europäischen Stadt.

 

FAQs

Reise für mobilitätseingeschränkte Personen nicht möglich

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkungen nicht möglich.

Interessiert an dieser Reise? Jetzt das Buchungsformular öffnen und alle Reiseleistungen konfigurieren.
ZUR BUCHUNG

BUCHUNGSFORMULAR

Senegal Westafrika: Strandurlaub mit vielen Ausflügen

Zum ausgewählten Datum liegen leider keine Reisetermine vor. Bitte fragen Sie ein persönliches Angebot zum gewünschten Reisetermin an, wir prüfen dann gern, ob wir die Reise zu Ihrem Wunschtermin anbieten können. Oder wählen Sie einen der aufgeführten Reisezeiträume.

Zusatzleistungen / Ermäßigungen

    Leider keine Zusatzleistungen

Kontaktdaten

Teilnehmer

Reisedatum und Personenanzahl wählen

Reiseversicherung

Akzeptieren

    ENTHALTEN

    • 3x Übernachtung im 4*-Hotel in Dakar (Standardzimmer)

    • 7x Übernachtung im Bungalow (Standard) im 4*-Hotel in Somone

    • Stadtführung in Dakar

    • alle Besichtigungstouren und Transfers lt. Programm

    • Mahlzeiten wie angegeben (4x Frühstück in Dakar, 1x Abendessen & 6x All-Inclusive in Somone)

    • Deutschsprachige Reiseleitung

    • Fährtickets

    • Bereitstellung von Sim-Karten fur Mobiltelefone mit lokaler senegalesischer Verbindung

    NICHT ENTHALTEN

    • Internationale Flüge nach/von Dakar

    • Ausgaben persönlicher Natur

    • Nicht inbegriffene Mahlzeiten und Getränke

    • Nicht genannte Leistungen

    • Trinkgelder

    • Reiseversicherung

    REISECODE: SNPR0001

    ZAHLUNGSMODALITÄT

    • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
    • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
    • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.

    REISE TEILEN

    Wir sind Montag bis Freitag
    von 09:00 – 17:00 Uhr für Sie erreichbar!

    Tel: 07240 6039869

    E-Mail: reisen@urlaubundnatur.de

    Zuletzt gesehen

    Mietwagenreise Simbabwe: Nationalparks & Viktoria-Fälle

    Kanada: Trapper Trail Hundeschlitten-Tour

    Mietwagenrundreise Südafrika: Garden Route

    Urlaub & Natur

    Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise! Ob von einem Esel begleitet durch die Cevennen streifen, Naturwunder mit dem Rad in Kanada bestaunen, Asien individuell auf einer Privatreise erleben oder mit dem Mietwagen entspannt Europa bereisen, bei uns finden Sie außergewöhnliche Aktiv- und Erlebnisreisen. Alle unsere Reisen entsprechen dabei den strengen Kriterien des "forum anders reisen". Seit 2009 CSR-zertifiziert!

    Reisen suchen


    Nachhaltigkeit

    Forum Anders Reisen TourCert atmosfair