Kroatien: Höhepunkte

ab 2099 €

Gruppenreise

10

München

Zagreb

4

14

DETAILS

Kroatien bezaubert Besucher nicht nur mit einer der schönsten Küsten am Mittelmeer, sondern auch durch eine reichhaltige Kultur, landschaftliche Vielfalt und die herzliche Art der Einheimischen. Das angenehme Klima der Adria bietet den perfekten Rahmen für Ihre Entdeckungen. Bereisen Sie Kroatien vom Norden bis in den Süden und lernen Sie das junge EU-Mitglied von seinen schönsten Seiten kennen. Es erwarten Sie die faszinierenden Küstenstädte Dubrovnik, Split, Trogir und Rovinj mit ihrem mediterranen Flair, traumhafte Landschaften im Nationalpark Krka und Plitvicer Seen, im ursprünglichen Naturpark Učka sowie bei einer Bootsfahrt durch die mächtige Cetina-Schlucht. Diese abwechslungsreiche 10-tägige Reise wird Sie begeistern!

Wasserfälle im Krka-Nationalpark

Bootsfahrt durch die Cetina-Schlucht

leichte Wanderung mit einem Ranger im Naturpark Učka mit bezaubernden Ausblicken

4 x UNESCO Weltkulturerbe in den historischen Stadtzentren von Dubrovnik, Split, Trogir sowie in Sibenik

Weinverkostung auf der Weinhalbinsel Pelješac

Naturerlebnis im Nationalpark Plitvicer Seen (UNESCO Weltnaturerbe)

ROUTE

Alle

1. Tag: Zagreb - Samobor

Nach Ihrer Landung werden Sie von Ihrer Reiseleitung bereits am Flughafen erwartet, die Sie nach dem Empfang zu Ihrem Hotel in Samobor begleitet. Die Stadt ist bekannt für seine barocke Altstadt, der süßen Spezialität “samorborske kremšnite” und typische Trachten. Freuen Sie sich auf das erste gesellige Abendessen mit Ihren Mitreisenden und nutzen Sie den Augenblick für ein erstes Kennenlernen. Zudem erhalten Sie einen Überblick über das vielseitige Programm der nächsten Tage. 1 Nacht in Samobor. (Fahrstrecke: ca. 40 km) (A)

2. Tag: Samobor - Zagreb - Lovran

Erkunden Sie heute Diverses in der Residenzstadt Kroatiens. Bummeln Sie durch die lebendigen Straßen und über die großen Plätze oder kehren Sie in eines der zahlreichen Cafés der Unterstadt ein. Lassen Sie die moderne Atmosphäre der Stadt auf sich wirken. Die Oberstadt ist mit ihrem historischen Touch das passende Gegenstück. Begleitet von Ihrer Reiseleitung entdecken Sie architektonische Meisterwerke und kulturelles Erbe. Der Besuch der prunkvollen, gotischen Kathedrale wird Sie ins Staunen versetzen. Verpassen Sie außerdem nicht das Emblem der Stadt, das Nationaltheater! Ebenfalls sehr sehenswert ist der Parlaments- und Regierungssitz Kroatiens. In der zweiten Tageshälfte führen Sie Ihre Fahrt fort in das Seebad Opatija. In Ihrer freien Zeit haben Sie die Gelegenheit die Gegend etwas zur erkunden oder einen gemütlichen Spaziergang entlang der Promenade zu unternehmen. 2 Nächte in einem Hotel in Lovran. (Fahrstrecke: ca. 200 km) (F/A)

3. Tag: Lovran - Istrien - Lovran

Die traumhafte Halbinsel ist geschmückt mit wunderschönen kleinen Städten, welche eingebettet sind in paradiesischer Szenerie. Freuen Sie sich auf einen Ausflug in die unberührte Vegetation des Učka-Naturparks, der auch die Heimat seltener Tier- und Pflanzenarten ist. Erfahren Sie Wissenswertes von Ihrem örtlichen Ranger, der mit Ihnen zusammen durch die herrliche Natur wandert (Gehzeit ca. 1,5 Std. +/- 100 Höhenmeter, teilweise steile Abschnitte). Achten Sie währenddessen auf lichte Stellen des dichten Waldes und genießen Sie die Aussicht auf die atemberaubende Landschaft und Küste Istriens. Weiter geht es zu der kleinen, an der Westküste gelegenen Hafenstadt Rovinj. Tauchen Sie dort ein in das italienische Ambiente und bewundern Sie die historischen Bauwerke. (Fahrstrecke: ca. 150 km) (F/A)

4. Tag: Lovran - Plitvicer Seen - Biograd

Erleben Sie heute die prächtige Natur des Nationalparks Plitvicer Seen (UNESCO Weltnaturerbe). Die darin gelegenen 16 Seen sowie die vielen Wasserfälle und Kaskaden werden Ihnen den Atem rauben. Genießen Sie das einzigartige Panorama entlang der angelegten Wanderpfade (4 km, ca. 4 Std., kaum Steigung). Bei einer Bootsfahrt über den kristallenen Kozjak-See nehmen Sie die farbenfrohen Eindrücke der Natursensation in sich auf. 1 Nacht in Biograd. (Fahrstrecke: ca. 345 km) (F/A)

5. Tag: Biograd - Šibenik - Split

Auch das heutige Motto lautet: Faszination Natur! Den Blick immer wieder geradewegs auf die wunderschönen zahlreichen Inseln und den türkisblauen Ozean gerichtet, kommen Sie zum Krka-Nationalpark mit dem gleichnamigen Fluss. Die reißende Krka bezwingt 17 Barrieren durch das Plateau und stürzt sich dabei immer wieder in rauschenden Wasserfällen und Kaskaden in den Abgrund. Hier haben Sie die Gelegenheit den Nationalpark zu Fuß zu erkunden und den Idealen Ort zu finden, um meisterhafte Portraits und Landschaftsbilder zu schießen. Manchen kommt die Szenerie hier vielelicht aus den alten Winnetou-Filmen bekannt vor. Im Anschluss geht es weiter nach Šibenik. Hier können Sie beispielsweise die einmalige St. Jakob-Kathedrale (UNESCO Weltkulturerbe) besichtigen. Am Abend erreichen Sie Ihr Tagesziel Split, wo Sie die nächsten 2 Nächte verbringen werden. (Fahrstrecke: ca. 140 km) (F/A)

6. Tag: Split - Trogir - Split

Nach dem gemeinsamen Frühstück geht es nach Trogir. Die mittelalterliche und doch gut erhaltene Altstadt von Trogir (UNESCO Weltkulturerbe) wurde auf einer aufgeschütteten Insel erbaut und entführt Sie auf eine Jahrhundertreise. Dann lernen Sie noch eine weitere faszinierende Stadt kennen. Tauchen Sie ein in das südländische Flair der Stadt Split mit ihrem Wahrzeichen, dem Diokletianpalast (UNESCO Weltkulturerbe). Reisen Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung zurück in die Vergangenheit und lauschen Sie der Geschichte dieses uralten, prächtigen Gebäudes.  Beide Städte können verzaubern – welche hat es Ihnen angetan? (Fahrstrecke: ca. 60 km) (F/A)

7. Tag: Split - Omis - Pelješac - Orebić - Korcula

Die kleine Küstenstadt Omis, welche Sie heute besichtigen werden, war ursprünglich ein typischer Sammelpunkt gefürchteter dalmatinischer Seeräuber. Heutzutage ist von dem ehemaligen Piratennest nichts mehr zu spüren. Ganz im Gegenteil! Die strahlende Idylle des Ortes wird durch die traumhafte Adriaküste und die mächtigen Gebirge im Hintergrund ganz besonders hervorgehoben. Sie erleben bei einer Bootsfahrt durch den Cetina-Canyon die gewaltige Felsschlucht ganz aus der Nähe. Im Anschluss fahren Sie mit der Fähre auf die Halbinsel Pelješac und weiter nach Trpanj und Orebić. In Orebić besichtigen Sie das schön gelegene Franziskanerkloster mit seinem kleinen Museum und genießen den wundervollen Panoramablick auf Korcula, Ihr heutiges Tagesziel. 1 Nacht in Korcula. (Fahrstrecke: ca. 260 km) (F/A)

8. Tag: Korcula - Pelješac - Dubrovnik

Am heutigen Tag geht es für Sie weiter in die Geburtsstadt Marco Polos – Korcula. Hier finden Sie in der gotischen Kathedrale des Heiligen Markus Spuren berühmter italienischer und kroatischer Künstler wie Tintoretto. Dort haben Sie Zeit in den Straßen von “Klein Dubrovnik”, wie die Stadt liebevoll von den Einheimischen genannt wird, zu bummeln oder an einer der Promenaden neben dem türkisblauem Meer entlang zu schlendern. Im Anschluss geht es weiter auf die Halbinsel Pelješac. Dort verkosten Sie auf einem Weingut den halbtrockenen Rotwein dieser Region. Zum Wohl! Am Abend geht es weiter nach Dubrovnik. Dort verbringen Sie 2 Nächte. (Fahrstrecke: ca. 130 km) (F/A)

9. Tag: Dubrovnik - Konavle - Dubrovnik

Nach dem Frühstück geht es für Sie heute in die kleine, fruchtbare Region und Gemeinde Konavle, die südöstlich von Dubrovnik gelegen ist. Dort besuchen Sie das ethnografische Museum und erhalten interessante Einblicke in die lokale Kultur. Je nach Termin, haben Sie die Chance die traditionellen Trachten und Tänze in einer Floklorevorführung zu erleben. Spazieren Sie im Anschluss durch das riesige steinerne Pile-Tor der Altstadt Dubrovniks (UNESCO Weltkulturerbe) und lassen Sie sich dabei in mittelalterliche Zeiten versetzen. Sie besichtigen bei Ihrem Rundgang durch die gigantische Festungsstadt u.a. das rund 700 Jahre alte Franziskanerkloster. Ihrer Reiseleitung teilt gerne Interessantes dazu mit Ihnen. Weiter geht es zu dem bedeutsamen Rektorenpalast und der monumentalen Kathedrale. Lust am späten Nachmittag die Stadt auf eigene Faust zu erkunden? Dann nutzen Sie nachmittags die Chance und gehen Sie auf die Jagd nach schönen Souvenirs und Mitbringseln. Oder gönnen Sie sich in einem der netten Cafés ein leckeres Getränk. Wer ein letztes Mal einen atemberaubenden Blick über Dubrovnik genießen möchte, sollte sich einen kleinen Spaziergang über die berühmte Stadtmauer Dubrovniks nicht entgehen lassen (fakultativ, buchbar vor Ort). Der ereignisreiche Tag endet mit einem gemeinschaftlichen Abschiedsessen, bei dem Sie Ihre persönlichen Höhepunkte der Reise zusammentragen können. (Fahrstrecke: ca. 70 km) (F/A)

10. Tag: Dubrovnik

Nach 10 ereignisreichen Tagen endet Ihre Reise heute mit einem gemütlichen Frühstück in Ihrem Hotel. Transfer und Rückflug. (Fahrstrecke: ca. 25 km) (F)

TERMINE

  • 30/03/2019 - 08/04/2019 im Doppelzimmer 2099,-€ p.P.
    EZ-Zuschlag ab 235,-€ p.P.

  • 13/04/2019 - 22/04/2019 im Doppelzimmer 2399,-€ p.P.
    EZ-Zuschlag ab 280,-€ p.P.

  • 27/04/2019 - 06/05/2019 im Doppelzimmer 2399,-€ p.P.
    EZ-Zuschlag ab 285,-€ p.P.

  • 28/09/2019 - 07/10/2019 im Doppelzimmer 2399,-€ p.P.
    EZ-Zuschlag ab 285,-€ p.P.

  • 12/10/2019 - 21/10/2019 im Doppelzimmer 2399,-€ p.P.
    EZ-Zuschlag ab 245,-€ p.P.

  • 26/10/2019 - 04/11/2019 im Doppelzimmer 2399,-€ p.P.
    EZ-Zuschlag ab 235,-€ p.P.

HINWEISE

Hinweise zu den Wanderungen

Die leichten Wanderungen haben kaum bis wenig Steigung und richten sich an alle, die gerne zu Fuß unterwegs sind. Erforderlich sind eine normale Grundkondition und Wanderschuhe.

LEISTUNGEN

  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn 2. Kl. (bitte bei Anmeldung mitbuchen) 71€

Zusatzleistungen

Kontaktdaten

Versicherung

Verbindlich buchen

Akzeptieren

Anmerkungen

ZURÜCK

ENTHALTEN

  • kleine Gruppe mit max. 14 Gästen

  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen

  • Flug (Economy) mit Lufthansa von München nach Zagreb (inkl. Steuern & Gebühren). Rückflug von Dubrovnik. Sondertarif. Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich. Anschlussflüge auf Anfrage.

  • SKR-Gruppentransfer vom Flughafen Zagreb zum Hotel und zurück vom Flughafen Dubrovnik; bei An- und Abreise je 1 Gruppentransfer inklusive; Wartezeiten möglich; weitere Transfers auf Anfrage.

  • 9 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC wie beschrieben, teilweise mit Klimaanlage

  • Mahlzeiten lt. Programm

  • Programm wie beschrieben inkl. Eintritt

  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen

  • ständige, örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

  • zusätzlich lokale Gästeführungen in mehreren Städten

NICHT ENTHALTEN

  • Keine Versicherungen im Reisepreis enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.

  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

  • Nicht genannte Mahlzeiten

AKTIVITÄTEN

VERANSTALTER

Partnerveranstalter

ZAHLUNGSMODALITÄT

Zuletzt gesehen

São Tomé e Príncipe: Schildkrötenprojekt...

ENTDECKEN

Privatreise - Trekking im Königreich...

ENTDECKEN

Sizilien & Äolische Inseln: Zauberhafte...

ENTDECKEN

Urlaub & Natur

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise. Ob von einem Esel begleitet durch die Cevennen streifen, majestätische Festungen in Rajasthan bewundern oder mit dem Fahrrad "downunder" bereisen, bei uns finden Sie die passende Aktiv- und Erlebnisreise. Alle unsere Reisen entsprechen dabei den strengen Kriterien des "forum anders reisen". Seit 2009 CSR-zertifiziert!

Reisen suchen


Newsletter Anmeldung

Newsletter bestellen
Teilen