Nordnorwegen, Aurora Borealis - Wandern (Wandern und Segeln)

abgelaufen

INFORMATIONEN

Gruppenreise

8

Tromsø

Tromsø

33

DETAILS

Mit seinen zerklüfteten Bergen und Fjorden ist Norwegen für seine natürliche Schönheit bekannt. Die Küstenlinie wurde zweimal von National Geographic zum besten Reiseziel der Welt gewählt. Und nicht nur in den Sommermonaten strahlt Norwegen seine Pracht aus, sondern auch der Winter: Die Berge sind mit Schnee bedeckt, die Sonne hängt schwer über der Skyline, und alles ist in einen glänzenden Reif gehüllt. Im hohen Norden, etwa 500 km nordöstlich des Polarkreises, liegen die Lyngen- und Kvaenangen-Fjorde. Zwischen diesen beiden herrlichen Fjorden sind steile Berge, abgelegene Inseln und eine Fülle von Wandermöglichkeiten. Diese Gebiete bestimmen die raue Wildnis, ideal für die Erkundung zu Fuß oder unter Segel.

Nord-Lenangen Fjord

Nordlichter

Spaziergang entlang der Fjordküste

Tromsø

ROUTE

Alle

Tag 1: Paris des Nordens

Ihr Abenteuer beginnt in Tromsø, dem „Paris des Nordens“, das in einer Region liegt, welche reich an nordischer und samischer Geschichte ist. Erkunden Sie diese sub-arktische norwegische Stadt, die seit der letzten Eiszeit bewohnt ist.

Tag 2: Beleuchtung in Richtung Lyngen

Am Morgen verlassen Sie Tromsø und segeln durch den Grøtsund und den Ullsfjord Richtung Nordosten. Sie erreichen den Nord-Lenangen Fjord und bleiben für die Nacht am Nachmittag direkt unter der Lyngsfjella oder den Lyngen Alpen. Wenn es die Bedingungen erlauben, können Sie auch einen Spaziergang entlang der Fjordküste machen, an der bei klarem Himmel abends ein Blick auf die Nordlichter möglich ist.

Tag 3 - 6: In die nordischen Fjorde

Sie segeln dann entlang der Lyngenalpen, über den Lyngenfjord und übernachten in Hamnnes auf der Insel Uløya. Hamnnes ist eine alte Handels- und Fischersiedlung, die aus dem 17. Jahrhundert stammt, mit typischen hölzernen Lagerhäusern, in denen der getrocknete Kabeljau aufbewahrt wird, den die Stadt für das traditionelle mediterrane Gericht Bacalhau exportiert. Uløya bietet gute Wandermöglichkeiten, oft mit Schneeschuhen.

Von Hamnnes segeln Sie weiter nordöstlich in den Kvaenangen Fjord. Ein Teil des Tages segeln Sie durch die Fjorde, und am Nachmittag finden Sie einen Hafen für die Nacht in einem der malerischen Fischerdörfer wie vielleicht Skjervøy, Seglvik, Reinfjord oder Burfjord. Es gibt gute Wandermöglichkeiten in der Umgebung, zum Beispiel auf der Insel Spildra, wo wir die 240 Meter hohen Staurhammaren besteigen können, mit weiten Aussichten über den Fjord. Auch im Burfjord, nur 50 km von der nördlichen Stadt Alta entfernt, können gute Wanderungen unternommen werden. Während der Abende und Nächte, gibt es bei klarem Himmel gute Gelegenheiten Auroras zu sehen.

Tag 7 - 8: Unter dem Nordlicht

Das nächste Ziel ist es, zurück in Richtung Südwesten zu segeln und für die Nacht in Finnkroken zu bleiben, einem winzigen Örtchen, in dem Siee gute Chancen habenas Nordlicht zu sehen. Am Morgen unternehmen Sie eine letzte Wanderung, hoffentlich mit

Schneeschuhen zum 315 Meter hohen Småvasshaugen. An diesem Nachmittag segeln Sie zurück nach Tromsø, wo Sie die letzte Nacht der Reise verbringen.Sie kehren zurück mit Erinnerungen, die Sie überall dorthin begleiten werden, wo das nächste Abenteuer liegt.

TERMINE

  • Notiz*Drei-Bett mit Bullauge: €2050 (Bett in geteilter Kabine); €6150 (komplette Kabine). Weitere Optionen finden Sie bei "Zusätzliche Leistungen".

Abgelaufene Termine

09/03/2019 - 16/03/2019 im Doppelzimmer 2050,-€ p.P.
EZ-Zuschlag ,-€ p.P.

16/03/2019 - 23/03/2019 im Doppelzimmer 2050,-€ p.P.
EZ-Zuschlag ,-€ p.P.

23/03/2019 - 30/03/2019 im Doppelzimmer 2050,-€ p.P.
EZ-Zuschlag ,-€ p.P.

30/03/2019 - 06/04/2019 im Doppelzimmer 2050,-€ p.P.
EZ-Zuschlag ,-€ p.P.

06/04/2019 - 13/04/2019 im Doppelzimmer 2050,-€ p.P.
EZ-Zuschlag ,-€ p.P.

HINWEISE

Die täglichen Programme und die Route, wie hier beschrieben, dienen der groben Orientierung. Das gesamte Programm, d. H. Das Wanderprogramm (an Land) und die Route des Schiffes (auf dem Meer), wird sich an die vorherrschenden lokalen Wetter-, See- und Schneebedingungen anpassen, und das Tagesprogramm kann beträchtlich von der gezeigten Route abweichen. Die Verfügbarkeit von Landeplätzen spielt ebenfalls eine Rolle bei der Durchführung des Programms. Das Programm wird bei interessanten Tierbeobachtungen (z. B. Walen) angepasst. Die endgültige Entscheidung darüber, wo und auf welche Weise die Wanderungen durchgeführt werden trifft der Expeditionsleiter. Für das Wanderprogramm empfiehlt es sich, knöchelhohe und robuste Wanderschuhe und Gamaschen mitzubringen. Wanderstöcke mit großen Stützflächen (für Tiefschnee) sind erforderlich (siehe detaillierte Ausrüstungsliste).

Mit seinen zerklüfteten Bergen und Fjorden ist Norwegen für seine natürliche Schönheit bekannt. Die Küstenlinie wurde zweimal von National Geographic zum besten Reiseziel der Welt gewählt. Und nicht nur in den Sommermonaten strahlt Norwegen seine Pracht aus, sondern auch der Winter: Die Berge sind mit Schnee bedeckt, die Sonne hängt schwer über der Skyline, und alles ist in einen glänzenden Reif gehüllt. Im hohen Norden, etwa 500 km nordöstlich des Polarkreises, liegen die Lyngen- und Kvaenangen-Fjorde. Zwischen diesen beiden herrlichen Fjorden sind steile Berge, abgelegene Inseln und eine Fülle von Wandermöglichkeiten. Diese Gebiete bestimmen die raue Wildnis, ideal für die Erkundung zu Fuß oder unter Segel.

Die Route hängt weitgehend von den Wetterbedingungen und der Menge an Tageslicht während der Reise ab. Diese Bedingungen bestimmen die Fahrzeiten und die Häfen für die Nacht. Wir beabsichtigen, die Fjorde und Inseln mit unter Segel und auch zu Fuß zu erkunden. Bei stärkerem Schnee verwenden wir unsere Schneeschuhe.

Im Winter ist die Menge an Tageslicht begrenzt, mit etwa 10 Stunden Licht Ende Februar. Die dramatische Landschaft unter der niedrigen Sonne und langen Sonnenaufgang / Sonnenuntergang bietet super Möglichkeiten für Foto-Enthusiasten, aber die dunklen Stunden werden auch nicht verschwendet werden. Nordnorwegen ist bekannt als eine der besten Gegenden der Welt, um die Nordlichter zu sehen, die auch als Aurora Borealis bekannt sind. Dieses erstaunliche Phänomen kann nur beobachtet werden, wenn es dunkel und der Himmel klar ist, mit nicht viel Lichtverschmutzung. Bei guten Wetterbedingungen bietet diese Reise reichlich Gelegenheit, die Nordlichter über abgelegenen Fischerdörfer und Buchten, in denen wir übernachten, zu bewundern und zu fotografieren. Während der Reise können Sie auch Seeadler sehen, eine der größten Raubvögel Europas, und die scheuen Fischotter, die das ganze Jahr über in den norwegischen Fjorden leben.

Zu Beginn der Saison gibt es noch Schnee entlang der Küste, in den Tälern, auf den Hügeln und Bergen im Landesinneren. Während dieser Reise werden Wanderungen angeboten (bei Bedarf mit Schneeschuhen). Schneeschuhwandern ist einfach und für jeden mit guter Gesundheit und Kondition machbar. Es erfordert keine technischen Kenntnisse. Mit Schneeschuhen können Sie sich schneller und sicherer auf der Schneeoberfläche bewegen. Schneeschuhe gibt es an Bord (kostenlos), sie passen auf alle Schuhgrößen.

In der Regel sind tägliche Wanderungen von 2-3 Stunden vormittags und / oder nachmittags geplant. Pro Tag sind ca. 100-200 Höhenmeter zu bewältigen (mehr oder weniger, je nach Wanderung). Mittags kehren die Wanderer zum Mittagessen an Bord zurück. Falls eine ganztägige Wanderung geplant ist, erhalten die Teilnehmer ein Lunchpaket. Die Gäste (max. 33) können unter Anleitung erfahrener Guides in zwei Gruppen eingeteilt werden. Die Aufteilung der Wandergruppen erfolgt vor Ort und berücksichtigt die Interessen und die Verfassung der Gäste. Die Wanderungen können nicht im Voraus festgelegt werden, da die vorherrschenden Bedingungen die endgültige Festlegung des Programms beeinflussen. Die Karte skizziert eine mögliche (aber nicht endgültige) Route.

LEISTUNGEN

  • Private Doppelkabine innen (Bett in geteilter Kabine) 2200€

  • Private Doppelkabine innen (Einzelkabine) 3740€

  • Private Doppelkabine innen (Komplette Kabine) 4400€

  • Private Doppelkabine mit Bullauge (Bett in geteilter Kabine) 2550€

  • Private Doppelkabine mit Bullauge (Einzelkabine) 4335€

  • Private Doppelkabine mit Bullauge (Komplette Kabine) 5100€

ENTHALTEN

  • Schiffsreise und Übernachtungen an Bord des gebuchten Schiffes gemäß der publizierten Reiseroute.

  • Alle Mahlzeiten einschließlich Snacks, Kaffee und Tee während der gesamten Reise an Bord des Schiffes.

  • Alle Landausflüge und Aktivitäten während der gesamten Reise inkl. Zodiac-Exkursionen.

  • Fachkundige Vorträge und Führung eines internationalen Expeditionsteams an Bord und an Land.

  • Alle sonstigen Steuern und Hafengebühren rundum das Schiffsprogramm.

  • AECO Gebühren und staatlichen Steuern.

  • Umfangreiche Reiseunterlagen (Boarding Pass, Reiseinformationen).

NICHT ENTHALTEN

  • Flüge, egal ob Linien- oder Charterflüge.

  • Landarrangements vor und nach der Schiffsreise (z.B. Hotelübernachtungen an Land).

  • Transfers zum / vom Schiff außerhalb der dargestellten inkludierten Leistungen.

  • Pass- und Visakosten.

  • Ein- und Abreisesteuern.

  • Mahlzeiten an Land.

  • Reiseversicherung : Reisestorno , Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam.

  • Übergepäckgebühren und alle Serviceleistungen an Bord wie Wäscherei, Bar, Getränkekosten und Telekommunikationskosten.

  • Trinkgeld am Ende der Reisen für das Service-Personal an Bord (Richtlinien auf Anfrage).

AKTIVITÄTEN

VERANSTALTER

Partnerveranstalter

ZAHLUNGSMODALITÄT

Zuletzt gesehen

Griechenland - Wanderreise in Kretas...

ENTDECKEN

Norwegen - Nord Spitzbergen, Arktische...

ENTDECKEN

Entlang der Westküste von Trondheim...

ENTDECKEN

Urlaub & Natur

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise. Ob von einem Esel begleitet durch die Cevennen streifen, majestätische Festungen in Rajasthan bewundern oder mit dem Fahrrad "downunder" bereisen, bei uns finden Sie die passende Aktiv- und Erlebnisreise. Alle unsere Reisen entsprechen dabei den strengen Kriterien des "forum anders reisen". Seit 2009 CSR-zertifiziert!

Reisen suchen


Newsletter Anmeldung

Newsletter bestellen
Teilen