Ost Grönland – Scoresbysund, Nordlicht

Erleben Sie das Nordlicht im Scoresby Sund

ab 4600 €

Gruppenreise

8

Reykjavik

116

Englisch

DETAILS

8 erlebnisreiche Tage in der ruhigen und wenig berührten Natur von Grönland. Genießen Sie die frische Luft und beobachten Sie einheimische Tiere wie die Dreizehenmöwen, Basstölpel, Eisbären oder vielleicht sogar einen Moschusochsen. Wanderausflüge an Land ermöglichen es, weiter in das Land einzutauchen!

Dank der Zodiac-Boote können Sie schnell die Chancen ergreifen, die Ihnen die Tierwelt bietet. Sie haben die Möglichkeit näher denn je an den Tieren zu sein und auch beispielsweise das Packeis aus nächster Nähe zu betrachten. Erfahrene Guide-Lektoren unterstützen Sie bei diesen Ausflügen mit detaillierten Informationen und ergänzt wird dieses Wissen wieder an Bord.

Eisbären, Dreizehenmöwen, Moschusochsen, Wale, Robben, Schneehasen

Nordlichter

Ittoqqortoormiit, Scoresby Sund, Røde Ø

Wanderausflüge an Land, Zodiac-Fahrten

ROUTE

Alle

Tag 1: Auf Islands Straßen

Ihre Reise beginnt am Morgen, wo Sie mit einem gecharterten Bus (T) vom Rathaus in Reykjavik (Treffpunkt) zum Schiff in Akureyri (hier betreten Sie das Schiff) fahren können. Sie kommen am Nachmittag nach einer sechsstündigen Fahrt durch Nordisland an.

BITTE BEACHTEN SIE: Dieser Transfer (T)  ist nicht im Reispreis inbegriffen und muss im Voraus gebucht und bezahlt werden. Am frühen Abend verlässt das Schiff den Hafen von Akureyri und fährt in Richtung Norden in die Dänemarkstraße.

Tag 2: Die Überfahrt nach Ost Grönland

Während wir nach Norden fahren, sehen wir bestimmt Eissturmvögel, Dreizehenmöwen, Basstölpel und Trottellummen. Wir überqueren dann den Polarkreis und sehen möglicherweise Wale. Am Abend, bei Annäherung der Küste Ostgrönlands in der Nähe von Brewster, tauchen die ersten Eisberge auf.

Tag 3: Die Inuit Nachbarschaft aus vergangenen Zeiten

Heute erreichen wir den Scoresbysund und fahren entlang der vergletscherten Volquart Boons Küste. Eventuell bieten wir einen Ausflug mit den Zodiacs entlang einer der Gletscherfronten an, in Kombination mit einem Besuch der Basaltsäulen und Eisformationen von Vikingebugt. Später werden wir auf der Danmark Insel landen, wo wir uns die Überreste einer vor 200 Jahren verlassenen Inuit-Siedlung ansehen können.

Die kreisrunden Steinzeltringe weisen auf die Sommerhäuser hin, während die Winterhäuser näher an einem kleinen Kap zu sehen sind. Die Ruinen sind gut erhalten, mit leicht identifizierbaren Eingängen, bärenfesten Fleisch Lagerplätzen und Gräbern. Am Abend setzen wir die Fahrt fort, gen Westen, durch schmale Fjorde umgeben von gigantischen Bergen.

Tag 4: Farben des Kaps

Wir haben einen Ausflug mit den Zodiacs in der Nähe von Røde Ø geplant, dort befindet sich die wahrscheinlich schönsten Eisberge der Welt: das Blau-Weiß der Eisberge bildet einen scharfen Kontrast gegen die roten Sedimenthänge. Der Plan für den Nachmittag ist, durch die nördlichen Teile des Røde Fjords zu fahren, mit der Chance, Moschusochsen und Tundra im Herbstlaub zu sehen.

Tag 5: Gigantische Berge & Schnee Hasen

Am Morgen treffen wir auf riesige Eisberge, einige über 100 Meter hoch und mehr als einen Kilometer lang. Die meisten von ihnen sind auf Grund gelaufen, da der Fjord nur etwa 400 Meter tief ist. Wir landen dann in der Nähe des Sydkap, mit schönen Ausblicken auf Hall Bredning und eine gute Chance, Schneehasen zu sehen.

Tag 6: Die Siedlung im Scoresbysund

Heute werden wir einen Landgang im Hurry Inlet/ Liverpool Land anbieten. Am Nachmittag ist ein Stop in Ittoqqortoormiit, die größte Siedlung in Scoresbysund geplant – etwa fünfhundert Einwohner leben dort. In der Post können Briefmarken für Postkarten gekauft werden oder Sie können einfach spazieren gehen, um die Schlittenhunde und die trocknenden Häute von Robben und Moschusochsen zu sehen. Später fahren wir gen Süden, entlang der wunderschönen Blossville Coast.

Tag 7: Überfahrt unter dem Nordlicht

Ein Tag auf See gibt uns die Chance, Wale und Seevögel zu beobachten – und Nachts das magische Nordlicht.

Tag 8: Akureyri, das Ende der Reise

Jedes Abenteuer, egal wie groß, muss irgendwann zu Ende gehen. Sie gehen in Akureyri von Bord, von wo Sie mit einem Bus (T) zum Rathaus in Reykjavik fahren. Die Fahrt dauert ungefähr sechs Stunden und muss im Voraus gebucht werden. Die Erinnerungen an diese Reise werden Sie überall dorthin begleiten, wo sich Ihr nächstes Abenteuer befindet.

TERMINE

  • 23/09/2019 - 30/09/2019 *im Doppelzimmer 4600,-€ p.P.
    EZ-Zuschlag ab 3220,-€ p.P.

  • Notiz *Doppelzimmer mit Bullauge; komplette Kabine: €9200

HINWEISE

ZUR BEACHTUNG: Die hier beschriebenen Tagesprogramme dienen nur zu Ihrer groben Orientierung. Das Reiseprogramm kann durch den Einfluss lokaler Eis- und Wetterverhältnisse beträchtlich variieren, aber auch, um auf aktuelle Gegebenheiten bezüglich Tierbeobachtung reagieren zu können. Flexibilität ist von größter Bedeutung auf unseren Schiffsreisen mit Expeditionscharakter. Die Durchschnittsgeschwindigkeit der m/v Plancius ist 10,5 Knoten.

Ein- und Ausschiffung in Akureyri

Schiff: MS Plancius

LEISTUNGEN

  • Vierpersonen mit Bullauge (Bett in geteilter Kabine) 3300€

  • Vierpersonen mit Bullauge (komplette Kabine) 13200€

  • Dreipersonen mit Bullauge (Bett in geteilter Kabine) 4100€

  • Dreipersonen mit Bullauge (komplette Kabine) 12300€

  • Doppel mit Fenster (Bett in geteilter Kabine) 5000€

  • Doppel mit Fenster (Einzelkabine) 8500€

  • Doppel mit Fenster (komplette Kabine) 10000€

  • Doppel Deluxe (Bett in geteilter Kabine) 5300€

  • Doppel Deluxe (Einzelkabine) 9010€

  • Doppel Deluxe (komplette Kabine) 10600€

  • Superior (Einzelkabine) 10200€

  • Superior (komplette Kabine) 12000€

FAQs

Reise für mobilitätseingeschränkte Personen nicht möglich

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkungen nicht möglich.

Zusatzleistungen

Kontaktdaten

Versicherung

Verbindlich buchen

Akzeptieren

Anmerkungen

ZURÜCK

ENTHALTEN

  • Schiffsreise und Übernachtungen an Bord des gebuchten Schiffes gemäß der publizierten Reiseroute

  • Alle Mahlzeiten einschließlich Snacks, Kaffee und Tee während der gesamten Reise an Bord des Schiffes

  • Alle Landausflüge und Aktivitäten während der gesamten Reise inkl. Zodiac-Exkursionen

  • Fachkundige Vorträge und Führung eines internationalen Expeditionsteams an Bord und an Land

  • Kostenlose Nutzung von Gummistiefel und Schneeschuhen

  • Alle sonstigen Steuern und Hafengebühren rundum das Schiffsprogramm

  • AECO Gebühren und staatlichen Steuern

  • Umfangreiche Reiseunterlagen (Boarding Pass, Reiseinformationen)

NICHT ENTHALTEN

  • Flüge, egal ob Linien- oder Charterflüge

  • Landarrangements vor und nach der Schiffsreise (z.B. Hotelübernachtungen an Land)

  • Pass- und Visakosten

  • Ein- und Abreisesteuern

  • Mahlzeiten an Land

  • Reiseversicherung : Reisestorno , Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam

  • Übergepäckgebühren und alle Serviceleistungen an Bord wie Wäscherei, Bar, Getränkekosten und Telekommunikationskosten

  • Sammeltransfers und Gepäckabfertigung zwischen Schiffen in Akureyri und Radhus Reykjavikur / city hall in Vonarstraeti mit dem Bus (ca. 6 Stunden)

  • Trinkgeld am Ende der Reisen für das Service-Personal an Bord (Richtlinien auf Anfrage)

AKTIVITÄTEN

VERANSTALTER

Partnerveranstalter

ZAHLUNGSMODALITÄT

Zuletzt gesehen

Entlang der Westküste von Trondheim...

ENTDECKEN

Inselhüpfen auf den Kanalinseln -...

ENTDECKEN

Naturreise Kantabrisches Gebirge in Nordspanien...

ENTDECKEN

Urlaub & Natur

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise. Ob von einem Esel begleitet durch die Cevennen streifen, majestätische Festungen in Rajasthan bewundern oder mit dem Fahrrad "downunder" bereisen, bei uns finden Sie die passende Aktiv- und Erlebnisreise. Alle unsere Reisen entsprechen dabei den strengen Kriterien des "forum anders reisen". Seit 2009 CSR-zertifiziert!

Reisen suchen


Newsletter Anmeldung

Newsletter bestellen
Teilen